RubrikElektrik Digital zurück
ThemaGe4/4 Pantograph Antrieb mit Servos4 Beiträge
AutorPius8 J.8, Arizona / USA321410
Datum19.05.2019 16:01      MSG-Nr: [ 321410 ]1031 x gelesen

Hallo Sebastian.
Deine Beobachtung ist right on. Die Loesung mit den RC Teilen ist fuer jederman machbar, man muss keine Spezialteile auf der Fraese herstellen. Auf meiner Anlage habe ich nie Tunnels weil diese nur Aerger machen.
However, den Panto gefedert zu machen wie Du das moechtest ist kein Problem. Es sind zwei mechanische Teile noetig um das zu realisieren. Unten die Zeichnung der Teile.
i8pSGqs.jpg
Und im naechsten Foto kann man dann die hergestellten Teile sehen.


XDsO8Sj.jpg
Wenn die Teile eingebaut sind und der Panto hochgefahren ist ergibt sich das Bild unten.
AWSCQjg.jpg
Wird der Hochgefahrene Panto vom Fahrdraht herunter gedrueckt sieht das so aus.
nbnTMko.jpg

Ich denke das sollte Sebastians Concern fuer gut beheben.
PJ

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

Geändert von Pius J. [19.05. 16:02] Grund: = nur für angemeldete User sichtbar =

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 18.05.2019 21:57 Pius7 J.7, Arizona
 18.05.2019 22:07 Seba7sti7an 7H., Erlensee
 19.05.2019 16:01 Pius7 J.7, Arizona
 24.05.2019 02:56 Pius7 J.7, Arizona

0.007


Ge4/4 Pantograph Antrieb mit Servos - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt